BBS I Emden

Fachoberschüler*innen der BBS I Emden „rockten“ die Scavenger Hunt

Alle Teams der Fachoberschule Wirtschaft platzierten sich unter den ersten zehn Teams!

Verstecken Sie einen Liebesbrief in einem Buch in der Hochschulbibliothek!
Hören Sie den Wänden zu: Formulieren Sie in Sprechblasen, was die Wände der Hoch-schule in Emden sagen würden!
Welcher „Riese“ steht in Leer?
Die Schüler*innen der 12. Klasse der Fachoberschule Wirtschaft nahmen vom 16. bis 29. September 2019 an der dritten Scavenger Hunt teil, die gemeinsam von der Hochschule Emden/Leer, dem Emden Marketing und der Tourimus GmbH aus Leer veranstaltet wur-de. Insgesamt beteiligten sich 34 Teams an dieser digitalen Schnitzeljagd. Die Schü-ler*innen hatten 151 Aufgaben zu lösen, die sich aus verschiedenen Themenbereichen zusammensetzten. Einerseits ging es um die Erkundung der Hochschule und des Cam-pusgeländes, andererseits standen aber auch Rätsel rund um die beteiligten Städte Em-den und Leer sowie etliche kreative Aufgaben auf der To-Do-Liste der Schüler*innen. Die Ergebnisse konnten mithilfe einer App abgegeben werden. Für besonders kreative Lösungen gab es zusätzliche Punkte. Mit viel Spaß und einem hohen Maß an Engage-ment erreichten die „Mystery Hunter“ mit Anna Bockelmann, Kevin Kruse, Yannick Kirchhoff, Arthur Urlin und Calvin Klün als bestplatziertes Team der Fachoberschule Wirt-schaft den dritten Platz. Alle anderen sechs Teams der Fachoberschule Wirtschaft konn-ten sich ebenfalls hervorragend unter den ersten zehn Teams platzieren und tolle Preise, wie z. B. Kinogutscheine, Freikarten für die Friesentherme, Tickets für diverse Veranstal-tungen in der Nordseehalle, bei der Siegerehrung in Empfang nehmen. Das Fazit der Schüler*innen zur Teilnahme an der Scavenger Hunt fiel insgesamt positiv aus: „Wir hat-ten zwar viel Stress, da es aufwändig war, die Menge an Aufgaben zu lösen, die zudem sehr vielfältig waren. Aber wir sind als Klasse gut zusammengewachsen, haben uns ge-genseitig unterstützt und viele neue Erfahrungen machen können“.

 1 2019  2 2019

Öffnungszeiten in den Herbstferien 2019

Die Schule ist vom 07.10.2019 bis 18.10.2019 Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet!

Fachoberschüler der BBS I Emden „erkunden“ die Hochschule Emden/Leer

Die Schüler*innen der 12. Klasse der Fachoberschule Wirtschaft der BBS I Emden nehmen zurzeit an einer Scavenger Hunt teil, die gemeinsam von der Hochschule Emden/Leer, dem Stadtmarketing Emden und der Stadt Leer sowie der Tourismus GmbH vom 16.09. bis zum 29.09.2019 durchgeführt wird.
In diesem Rahmen nutzen die Fachoberschüler*innen die Möglichkeit an einer Bib-liotheksführung zur ersten Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der neu gestalteten Bibliothek der Hochschule in Emden teilzunehmen und nebenbei viele Aufgaben für die Scavenger Hunt, die auf dem Campus der Hochschule Em-den/Leer zu lösen waren, zu bearbeiten.

1 2

Impressionen der Austauschbörse

Schülergruppen aus Archangelsk und Emden arbeiteten zusammen an Konzepten zum Thema "Stadtentwicklung" und präsentierten ihre Ergebnisse im Rahmen einer interaktiven Börse, bei der Zuschauer und Vertreter der Stadt Emden eigene Ideen einbauen konnten. Viele Besucher kamen auf diesem Wege ins Gespräch und konnten sich generationsübergreifend austauschen.

DSC 0104 DSC 0097
DSC 0094 DSC 0105

Aktion "Saubere Stadt"

Aktion " Saubere Stadt": Unsere Schulleiterin Sabine Noetzel nimmt stellvertretend für die HH und deren Klassenlehrerteam Edith Heddinga und Rudi Aelker die Urkunde von Oberbürgermeister Bernd Bornemann entgegen. Er sprach ihr seinen Dank für die Teilnahme der Klasse an der Frühjahrsputzaktion aus.

aktion saubere stadt

Aktuelle Seite: Home Presse